CNC-Fräsen - Bearbeitungszentrum

Bearbeitungsmöglichkeit

  • max. Werkstückabmessungen
    X = 1000 mm, Y = 800 mm und Z = 500 mm
  • 1 bis 5000 Stück

Zur Anwendung kommen hier bis zu 80 Werkzeuge pro Werkstückaufspannung. Möglich sind Werkstückabmessungen von 5 x 5 x 2 mm bis maximal 1000 x 800 x 500 mm (X,Y,Z).

Sowohl runde Bauteile bis 620 mm Durchmesser als auch rechwinkelige Bauteile bis 800 x 500 mm und einer Länge von 1000 mm können vor Kopf bearbeitet werden.

Die optimale Stückzahl liegt hier zwischen 1 und 5000 Werkstücken. Hinzu kommt, dass wir sämtliche Werkstoffe verarbeiten können.

Unsere Erfahrungen liegen vor allem in der Bearbeitung von:

  • Baustahl
  • Aluminium
  • Kupfer
  • Messing
  • Edelstahl
  • Alloy
  • Titan
  • Carbon
  • Glasfaserverstärkte Kunststoffe
  • Kunststoffe

Mögliche Oberflächenbehandlungen sind zum Beispiel:

  • Brünieren
  • Verzinken
  • Vernickeln
  • Eloxieren
  • chem. Vernickeln
  • Pulverbeschichten

Mögliche Wärmebehandlungsmethoden sind:

  • Carbonitieren
  • Einsatzhärten
  • Induktivhärten
  • Nitrieren

Weitere Möglichkeiten:

  • Strahlen
  • Laserbeschriften
  • Ätzen
  • farbig Auslegen

Auch eine Oberflächen- und Wärmebehandlung ist nach Ihren individuellen Wünschen durch unsere leistungsstarken und qualitätsbewussten Unterlieferanten möglich.

Ihr Ansprechpartner
Herr Jochen Michel
Telefon (0 64 68) 9 17 81 - 112
Fax (0 64 68) 9 17 81 - 115

Nach oben

Ein starker Partner

RMM GmbH
Talstraße 4
D-35232 Dautphetal
Ortsteil Holzhausen
fon (0 64 68) 9 17 81 - 0
fax (0 64 68) 9 17 81 - 115
info(at)rmm-gmbh.de
www.rmm-gmbh.de

News

Neue Stellen offen:

Schauen Sie in unser Karriereportal

Neuanschaffung:

03/2017

Flexibles Fertigungssystem

GROB G551 mit - PSS-R Bearbeitungszentrum mit Automation

DIN EN ISO 9001:2008 Zertifikat (BSi - Zertifikat Nr. FS 562758/10283D)
RMM Metallbearbeitung GmbH bei facebook
RMM Metallbearbeitung GmbH bei Google+